Kontakt
MEYHÖFER Fenster + Türen
Am Friedhof 31
98646 Hildburghausen
Homepage:www.firma-meyhoefer.de
Telefon:03685 703705
Fax:

Markisen

Pergolamarkisen von MEYHÖFER Fenster + Türen

Wir von MEYHÖFER Fenster + Türen aus Hildburghausen sind Ihr Partner für Pergolamarkisen und Zubehör.

Pergolamarkise

Pergolamarkise - Schutz vor Sonne, Wind und Regen

Eine Pergolamarkise kann sowohl an einer Wand, als auch freistehend montiert werden. Im Gegen­satz zur klassischen Markise wird das Markisen­tuch nicht durch eine Gelenk­armtechnik geführt und gespannt, sondern durch die Seiten­streben der Pergola­markise geführt.

Pergolamarkisen sind besonders stand- und wetterfest und werden schnell zum geeigneten Schutz für Ihren Lieblings­platz. Denn dank des wasser­festen Markisen­tuches bleibt diese auch bei schlechter Witterung trocken. Selbst bei Dauer­regen brauchen Sie keinen Wasser­schwall zu fürchten, weil die Markise, je nach Modell, über einen integrierten Wasser­ablauf verfügt. Das Wasser wird dem Wasserablauf über das gespannte Tuch an der Frontseite zugeführt und innen­liegend über die vorderen Stützen abgeführt. Zusätzlich ist der Wasser­ablauf über Quer­streben im Tuch möglich. Hierüber wird die Feuchtigkeit in die seitlichen Streben abgeleitet.

Die Querverstrebungen im Tuch sorgen außerdem für zusätzliche Stabilität und sind besonders reizvoll, wenn sie mit einem Beleuchtungs­system ausgestattet werden. Mit ergänzenden Front- und Seiten­elementen ist eine Pergola­markise ganzjährig nutzbar. Optional lassen sich Heiz­strahler montieren, die in der kalten Jahres­zeit für einen wohligen Aufenthalt auf Balkon oder Terrasse sorgen.

ERHARDT QUBE Center
ERHARDT QUBE Center
ERHARDT QUBE Center

Sie benötigen einen Fachmann? Dann vereinbaren Sie einen Termin mit uns!


Vorteile Pergolamarkisen

Schutz für jede Jahreszeit

Wer Stoffe liebt, wird von der Pergola­markise begeistert sein. Ein entscheidender Vorteil der Markise ist ihre Wind­stabilität, da das Tuch durch die seitlichen Führungs­schienen gehalten wird. Zudem ist es möglich, die Terrassen­überdachung um Seiten­teile zu ergänzen. Lassen Sie sich von den verschiedenen Modellen inspirieren.

Vorteile

  • Modernes Design
  • Äußerst witterungsbeständig
  • Automatische Steuerung
  • Wind-, Sonnen- und Regensensoren (optional)
  • Windstabil
  • Zahlreiche Stoffvarianten

Welches Zubehör gibt es?

Für eine Pergolamarkise gibt es eine Vielzahl an Zubehör. Wir haben Ihnen mögliche Zusatz­ausstatt­ungen zusammen­gestellt.

  • Integrierte LED-Beleuchtung
  • Heizstrahler
  • Fernsteuerung
  • Sonnen-, Regen- und Schneesensoren
  • Integrierte Beleuchtung

Pergolamarkise von Erhardt Markisen
Pergolamarkise von Erhardt Markisen
Pergolamarkise von Erhardt Markisen

Wo kaufe ich eine Pergolamarkise?

Eine Pergolamarkise kaufen Sie idealerweise bei Ihrem Händler vor Ort. Hier erhalten Sie eine umfassende Beratung und die Markise, die zu Ihnen und Ihrem Einsatzort passt. Damit haben Sie gleichzeitig einen Partner, der Ihnen bei allen Fragen rund um das Thema Pergola­markise, Kundenservice und ggf. Reparaturen zur Verfügung steht.


Wichtige Fragen vor dem Kauf einer Pergolamarkise

Bevor Sie sich für eine Pergolamarkise entscheiden, klären wir mit Ihnen zusammen folgende Fragen:

  1. Welchen Standort soll die Pergolamarkise schützen?
  2. Welche Größe soll die Pergolamarkise haben?
  3. Wünschen Sie eine automatische Steuerung?
  4. Sind Ihnen Wind-, Sonnen- und Regensensoren wichtig?
  5. Benötigen Sie eine Heizung oder ein Beleuchtungssystem?
  6. Wünschen Sie schützende Seitenwände?
  7. Wie hoch ist Ihr Budget?
Fragend dreinblickender Mann

Unser Tipp

Vor dem Kauf einer Pergolamarkise sollten Sie sich im Vorfeld informieren, ob Sie z.B. eine Bau­genehmigung brauchen. Das hängt vom Bundesland, Baugebiet, der Größe der geplanten Markise sowie dem Abstand zum Nachbar­grundstück ab. In vielen Bundes­ländern sind Terrassen­überdachungen bis 30 m2 und einer Tiefe bis zu drei Metern genehmigungsfrei. Trotzdem sollten Sie sicherstellen, dass Ihrem Vorhaben keine Vorschriften des örtlichen Baurechts (Bebauungsplan) oder des Nachbar­rechts entgegen­stehen. Bei Unsicherheiten ist eine Bau­voranfrage gegen eine geringe Gebühr ratsam. Wir stehen Ihnen gern mit unserer Erfahrung zur Seite.


Sie benötigen einen Fachmann? Dann vereinbaren Sie einen Termin mit uns!

Zum Seitenanfang